Mergers & Acquisitions: Frauen können‘s besser

Je mehr Frauen im Board vertreten sind, umso weniger bezahlt das Unternehmen für seine Akquisitionen„, hat vor kurzem eine Studie von Forschern der Sauder School of Business an der University of British Columbia im kanadischen Vancouver gezeigt…

Ich bin mir nicht sicher, ob dieser Schluss richtig ist, dass es Frauen besser können, aber sicher bin ich mir, dass eine Mischung von verschiedenen Perspektiven bei so komplexen Projekten wie Akquisitionen ein besseres Resultat erzielen können; natürlich nur wenn man diese Perspektiven auch zulässt. Also wäre der richtige Schluss, dass Frauen im Board für die Vielfalt der Perspektiven sorgen, und das stimmt auch mit meiner Erfahrung überein.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Mergers & Acquisitions: Frauen können‘s besser

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s